Kategorien
Allgemein

„Last Minute“ Niederlage gegen ASV Wöllersdorf-Steinabrückl

Resümee unseres neues Coaches:
„Über weite Strecken des Spiels hatte Wöllersdorf mehr Spielanteile und auch die besseren Chancen.

Man merkte unserer jungen und auch ersatzgeschwächten Mannschaft in einigen Situationen die fehlende Erfahrung und Praxis an.

Jedoch zeigten unsere Jungs durch Kampf und Laufbereitschaft, dass jederzeit mit ihnen zu rechnen ist und sie sorgten in den letzten Minuten noch für Spannung, wo dann durch einen offenen Schlagabtausch leider das Spiel in der 92. Minute für Wöllersdorf entschieden wurde. Gratulation an den ATV Wöllersdorf-Steinabrückl

I

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s